Prüfungstermine

Nachtermin 1.FP Mathematik: 11.03.2017

Nachtermin 1.FP Deutsch: 25.03.2017

Wer einen Nachtermin versäumt entschuldigt sich wie immer kurz per Mail und reicht dann (spätestens) am Tag des Nachtermins ein ärztliches Attest bzw. eine Bescheinigung des Arbeitgebers ein.

Auf Antrag findet ergänzend zur schriftlichen Feststellungsprüfung eine mündliche Prüfung statt.  
Für die Bildung der Note wird die schriftliche Feststellungsprüfung (sFP) und die mündliche Prüfung (mFP) im Verhältnis zwei zu eins gewichtet. Die Durchschnittsnote wird auf zwei Dezimalstellen gerundet.
Bitte beachten Sie, dass eine mündliche Prüfung im Einzelfall auch zur Verschlechterung der Lehrgangsnote führen kann.

Übersichtsblatt zur Notenberechnung: Notenberechnung 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unser Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.