Fachschaft Physik

Einführung

Bevor wir über das Profil und Unterrichtsangebot informieren, finden Sie hier einen kleinen Einstimmungsfilm.

 

Ein kleiner Film von unserem Info-Samstag


 

Entwicklung der Physik

Schon im Altertum wurden die Geheimnisse der Natur untersucht.

Archimedes formulierte die Hebelgesetze und schuf dadurch die theoretische Grundlage für die spätere Entwicklung der Mechanik. Nikolaus Kopernikus, Johannes Kepler, Galileo Galilei und viele andere versuchten, die jahreszeitliche Bewegung von Sonne, Erde mit Erdenmond und die Bahnen der Gestirne im Weltall zu verstehen. Man wusste, dass Dinge fallen, aber erst Isaac Newton gelang die Erklärung, wie sie fallen. Zu Anfang des letzten Jahrhunderts revolutionierte Albert Einstein mit seiner Relativitätstheorie das Weltbild des Kosmos. Mit den Erkenntnissen der Atomphysik wurde eine neue Welt im Kleinen entdeckt, der Mikrokosmos. Ohne die Naturwissenschaften wäre die rasante und höchst erfolgreiche Entwicklung des Industrie- und Informationszeitalters nicht möglich gewesen.

Nach wie vor gibt es noch viele ungelöste Probleme, nach wie vor „bestimmen die Naturwissenschaften das Denken des Menschen", wie es in der Präambel zu unserem Lehrplan heißt. So kommt dem „Physikunterricht die Aufgabe zu, Interesse an naturwissenschaftlichen Fragestellungen zu wecken und die Schülerinnen und Schüler zu befähigen, durch vertiefte Kenntnisse die Zusammenhänge in Natur und Technik besser zu verstehen.“ Mit wesentlichen Begriffen aus der Mechanik wie Kraft, Masse und Energie werden theoretische Grundlagen zu Phänomenen aus der Erfahrungswelt gelegt, im physikalischen Praktikum werden experimentelle Fähigkeiten und die Vorteile der Teamarbeit erkannt.

 

Einblick in die Lerninhalte

 

FOS 11.Klasse

FOS 12.Klasse

FOS 13.Klasse

Lehrpläne

Lehrplan FOS 11

Lehrplan FOS 12

 Lehrplan für FOS

 

 

BOS 11.Klasse

BOS 12.Klasse

BOS 13.Klasse

Lehrpläne

Lehrplan für BOS-Vorkurs
Lehrplan für BOS-Vorklasse

Lehrplan BOS 12

 Lehrplan für BOS