Vorkurse an der Beruflichen Oberschule Neu-Ulm 

Angebot für die Fachoberschule FOS:

Unsere Schule bietet im Jahr 2017 wieder einen Vorkurs der Fachoberschule Neu-Ulm als Brückenangebot an. Dieses Angebot ergänzt die neu eingeführte Vorklasse FOS.

Der Vorkurs 2017 beginnt am 11.02.2017 um 8.00 Uhr.

Ziel:

Der Vorkurs bereitet von Februar bis Juli mit Pausen samstags von 8 bis 13 Uhr mit je 2 Schulwochenstunden in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik auf den Übertritt an die Fachoberschule vor.

Teilnehmer:

Schülerinnen und Schüler der Mittleren-Reife-Klasse (M-Zug) der Hauptschule und der Wahlfächergruppe H (H-Zweig) der Wirtschaftsschule sowie der Jahrgangsstufe 11 der zweistufigen Wirtschaftsschule, wenn sie nach einer Eignungsbescheinigung der zur Zeit besuchten Schule voraussichtlich die Eignung für den Besuch der Fachoberschule erbringen werden (vgl. innere Regelung vom 4. Mai 2011: Richtwert Notendurchschnitt Deutsch, Englisch und Mathematik 3,50 bzw. Einzelfallentscheidung). Ist keine Mathematiknote vorhanden, sollte aus den verbleibenden Noten eine individuelle Eignung verfasst werden. (Einzelfallentscheidung)

Regelungen FOBOSO §29:

  1. Der Besuch des Vorkurses ist nicht verpflichtend, ist aber eine Schulveranstaltung. Eine Abmeldung ist möglich. Ausschluss erfolgt i.d.R. nach 3 Fehltagen.
  2. Der Vorkurs wird nicht von den Vorschriften über die Schülerbeförderung umfasst. Die Schülerinnen und Schüler sind während ihrer Anwesenheit in unserem Hause gegen Unfälle versichert, nicht aber auf ihrem Weg. 
  3. Für den Vorkurs gelten die Bestimmungen der Schulordnung. Lernmittelfreiheit wird im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen gewährt.
  4. Die Schüler erhalten am Ende des Vorkurses eine Bescheinigung über die erzielten Leistungen. Mit dieser Bescheinigung wird keine Berechtigung im Hinblick auf den Eintritt in die Fachoberschule erworben.
     

Verantwortliche:

Dr. Maike Tholen, OStDn, Schulleiterin
E-Mail: m.tholen[at]fos.neu-ulm.de

Koordination:

Chr. Rother, OStR,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


www.fos.neu-ulm.de
Tel. 0731/97816-0, Fax -33

 

Links/Downloads: